Ist Ihr Facebook-Impressum auf dem neuesten Stand?

Aktuelles aus dem Bergwerk

Startseite > Aktuelles > Ist Ihr Facebook-Impressum auf dem neuesten Stand?

Ist Ihr Facebook-Impressum auf dem neuesten Stand?

06.11.2018

Bereits im Sommer hatte der Europäische Gerichtshof entschieden, das Betreiber von Facebook-Seiten für das Traking ihrer Nutzer durch Facebook mitverantwortlich sind. Konkret geht es um die Insights-Daten.

Mittlerweile hat Facebook darauf reagiert. Das Unternehmen hat das so genannte "Page Controller Addendum" online gestellt. Damit übernimmt Facebook in weiten Teilen die Verantwortung für eine rechtmäßige Datenerhebung und entlastet damit die Anbieter von Fanseiten.

 https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Zudem erklärt Facebook, die primäre Verantwortung für die Einhaltung der DSGVO zu übernehmen. Wie es die Insights-Daten verarbeitet und nutzt, liegt im Ermessen von Facebook.

Doch auch Ihnen als Anbieter obliegen neue, zusätzliche Verantwortlichkeiten:

Über die bestehenden Impressumspflichten auf Facebook- und Webseite hinaus sollte unbedingt auf das Page Controller Addedum hingewiesen werden. Außerdem müssen Sie als Betreiber ebenfalls deutlich machen, auf welcher Rechtsgrundlage Sie die Insights-Daten von Facebook nutzen, etwa auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

0385 32 69 550